Dein Kind stärken – Teil1

FamilienAlltag leben | Grundlagen der Erziehung

Du willst dein Kind stärken?

Dein Kind stärken – unterstützen – motivieren

 

Ein oft besprochenes Thema in meinem Familien-Leuchtturm ist “Kinder stärken – unterstützen – motivieren”. Es gibt viele Möglichkeiten für dich, dein Kind zu stärken und zu unterstützen.

Eine Möglichkeit will ich dir in diesem Beitrag aufzeigen.

2 weitere Blogartikel nehmen andere Aspekte dazu auf:

Dein Kind stärken – Teil 2

Dein Kind stärken – Teil 3

 

Stell dir bitte mal diese Situationen vor:

a) Dein Kind kommt zu dir und sagt: “Mama, Benni hat mir das Auto weggenommen”

b) Du bringst dein Kind zu einem Kindergeburtstag und es bleibt im Eingang stehen und will erst einmal nicht weitergehen.

c) Von den Schimpfwörtern deines Kindes klingeln dir schon die Ohren.

d) Dein Schulkind fühlt sich in der Schule einsam und traurig.

e) Das Chaos in dem Zimmer deines Kindes sorgt für Entsetzen bei dir.

Wie reagierst du jeweils darauf?

Du willst dein Kind stärken und unterstützen, ihm helfen und ihm zeigen, was du für richtig und was für falsch hältst.

So weit so gut.

 

Wirst du dann auch gleich aktiv?

a) Gehst du zu Benni und klärst das ab?

b) ersuchst du dein Kind zu überreden, doch bitte in den Raum zu gehen, da es ja nicht schlimm sein kann (oder etwas ähnliches)?

c) Untersagst du deinem Kind, diese schlimmen Wörter zu nutzen?

d) Tröstest du dein Kind, indem du ihm Vorschläge machst, was es ändern kann, um in der Schule klarzukommen?

e) Streitest du regelmäßig mit deinem Kind über das Chaos?

Und hilft das alles?

 

Mein Tipp:

Die zwei wichtigsten Fragen bei all deinen möglichen Überlegungen, wie du dein Kind unterstützen und stärken kannst, sollten immer sein:

❓ Bei wem liegt das Problem ❓

❓ Besteht Handlungsbedarf ❓

Und immer wieder kann es da nötig sein, einfach nur Vertrauen in die Stärke deines Kindes zu haben und ihm die Chance zu geben, selbst Lösungen zu finden, selbst für sich zu sorgen und eigene Erfahrungen zu machen – also als Erwachsener nichts zu tun.

Was kann also bei den Beispielen oben sein?

a) Dein Kind kommt zu dir und sagt: “Mama, Benni hat mir das Auto weggenommen”

Es kann sein, dass dein Kind ein Problem hat.
Braucht es eine Handlung von dir? Frage nach! Oft ist es nämlich nicht nötig.
Kann es auch sein, dass dein Kind nur einfach seinen Frust und seine Wut bei dir abladen wollte?

 

b) Du bringst dein Kind zu einem Kindergeburtstag und es bleibt im Eingang stehen und will erst einmal nicht weitergehen.

Es kann sein, dass dein Kind ein Problem hat.
Kann es auch sein, dass es einfach nur ein paar Minuten braucht, um mit der Situation klarzukommen?
Musst du handeln? Meistens nicht, warte ab und lass deinem Kind die notwendige Zeit.

 

c) Von den Schimpfwörtern deines Kindes klingeln dir schon die Ohren.

Dein Kind hat kein Problem – du schon. Es ist deine Aufgabe, damit klarzukommen. Du kannst natürlich sagen, was dir nicht passt. Das Problem liegt aber bei dir.

 

d) Dein Schulkind fühlt sich in der Schule einsam und traurig.

Dein Kind hat definitiv ein Problem und braucht deine Unterstützung.
Doch die solltest du gut überlegen und deine Lösung für das Problem deines Kindes ist nicht immer wirklich hilfreich.

 

e) Das Chaos in dem Zimmer deines Kindes sorgt für Entsetzen bei dir.

Das Problem liegt bei dir.
Du willst das Beste für dein Kind und du willst ihm die Voraussetzungen bieten, um später ein erfülltes, glückliches und erfolgreiches Leben zu leben.

Und dazu gehört auch, eigene Erfahrungen zu machen und das Gefühl, dass der Erwachsene dem Kind zutraut, selbst eine Lösung zu finden.

 

Wie sind deine Erfahrungen und Gedanken dazu?
Schreib mir in die Kommentare. Ich freue mich darauf!

Herzliche Grüße

Cornelia Lupprian
Die Elternlotsin
Cornelia Lupprian
Die Elternlotsin

Ich lotse dich durch dein FamilienAlltagsChaos

Weg von Unsicherheit, Überforderung und Frust

Hin zu Gleichwürdigkeit, Klarheit und Gelassenheit

Mein großer Herzenswunsch ist es, Familien zu helfen, wieder Lebensfreude und Leichtigkeit im Alltag zu erleben.
Mein Wissen aus den Aus- und Weiterbildungen wird ergänzt durch viele Jahre Erfahrung als Familienberaterin und Mutter.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Leuchtturm-News abonnieren -
Orientierung finden

Nach deiner Bestätigung in einer E-Mail bekommst du regelmäßig (ca. 4-5 mal im Monat) Informationen, Impulse und Inspirationen für dein FamilienAlltagsChaos.
Trag dich hier ein - unverbindlich und für 0€.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zu den Freifahrt-Webinaren

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zum Freifahrt-Webinar

am 8.4.24

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zum Freifahrt-Webinar

am 17.6.24

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zum Freifahrt-Webinar

am 20.8.24

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zum Freifahrt-Webinar

am 12.9.24

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zum Freifahrt-Webinar

am 7.11.24

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu deinem gewünschten Freifahrt-Webinar.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Anmeldung zu den

Leuchtturm-News und

zu allen Freifahrt-Webinaren in 2024

Du meldest dich für 0€ zu den Leuchtturm-News an.

Du kommst in den Genuß der regelmäßigen Leuchtturm-News mit hilfreichen Tipps und Anregungen für dein FamilienAlltagsChaos (ca. 3-5mal pro Monat) und hilfreicher und spannender Informationen über alle meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.
Außerdem erhältst du unverbindlich per E-Mail die Informationen (Erinnerungen und Zugangslinks) zu allen Freifahrt-Webinaren in 2024.

Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Du bist schon bei den Leuchtturm-News angemeldet? Großartig! Dann bekommst du das natürlich nicht doppelt.

Großartig! Du bist angemeldet

Interessentenliste

Kurs "Wenn Kinder streiten - an Konflikten wachsen"

Trag dich hier in die Interessentenliste ein - unverbindlich und für 0€.
Du bekommst rechtzeitig vor Kursstart die exklusive und einmalige Möglichkeit, den Kurs zum Verkaufsstart mit 20% Rabatt zu kaufen.

Und zusätzlich kannst du dich noch auf meine Leuchtturm-News freuen. Diese enthalten Tipps, Impulse und Informationen über meine kostenfreien und kostenpflichtigen Angebote.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!